Förderung unseres Engagements für Umwelt, Soziales und Governance (ESG)

Als wir CoachHub starteten, wussten wir, dass wir ein Unternehmen schaffen wollten, das guten Umsatz macht und gleichzeitig umweltfreundlich ist. Wir sind so stolz darauf, dass dieser Traum wahr wird!

– Matti & Yannis Niebelschütz
Co-Founder

Wie gelingt uns das?

Wir schaffen ein inspirierendes Arbeitsumfeld

Wir möchten jeden einzelnen unserer CoachHubber dazu befähigen, nach dem Motto „sei du selbst“ zu leben! Deshalb ist Diversity, Equity und Inclusion ein strategischer Schwerpunkt für uns, während wir uns zu einer weltweit agierenden Organisation entwickeln und mehr über unsere Maßnahmen für DE&I erfahren.

Bei der Aufrechterhaltung ethischer Geschäftspraktiken kommt es auf Compliance an. Unsere Global Whistleblower Hotline stellt sicher, dass Mitarbeitende Bedenken vertraulich an einen externen Rechtsbeistand weitergeben können. Indem wir unsere Mitarbeitenden ermutigen, sich zu äußern, wenn etwas nicht richtig erscheint, sorgen wir dafür, dass sie CoachHub zum bestmöglichen Unternehmen machen.

Für eine grünere Zukunft mit Coaching

Wenn wir sagen, dass wir das ESG-Prinzip ernst nehmen, dann meinen wir das auch. Als zertifiziertes klimaneutrales Unternehmen setzen uns aktiv für die Reduzierung von CO2-Emissionen ein – für unser Unternehmen und für Sie.

Wie genau reduzieren wir Emissionen?

Wir sind ein zertifiziertes klimaneutrales Unternehmen

In Zusammenarbeit mit Planetly by OneTrust haben wir unseren CO2-Ausstoß gemessen, in Maßnahmen zur Verringerung unseres CO2-Fußabdrucks durch Kompensation investiert und Pläne aufgestellt, die uns dabei helfen, unsere Emissionen in Zukunft zu reduzieren. Infolgedessen wurde CoachHub im Jahr 2022 mit dem Siegel „Carbon Neutral Company“ als klimaneutrales Unternehmen ausgezeichnet.

Wir sind Vorreiter im Bereich des digitalen Coachings, um eine nachhaltige Transformation voranzutreiben

Unser Produkt ist nachhaltiger als persönliches Coaching – verringerte Emissionen sind somit fester Bestandteil unseres Geschäftsmodells. 100 % unserer Sessions werden digital über klimafreundliche Server abgewickelt. Emissionsintensive Reisen für Coaches und Coachees gehören damit der Vergangenheit an, ebenso wie unnötige Kosten für große Konferenz- und Schulungsräume.

Wir helfen unseren Partnern dabei, ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern

Für uns steht nachhaltiges Geschäftswachstum im Vordergrund – sowohl bei CoachHub als auch in Zusammenarbeit mit unseren Partnern. CoachHub hilft Unternehmen nicht nur, eine ganzheitliche und nachhaltige Transformation zu erreichen, sondern reduziert auch die Emissionen im Vergleich zum Offline-Coaching um bis zu 90 %.

Wachstum ist unser Ziel – sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinne

Wir sind ein papierloses Unternehmen und arbeiten im Rahmen unserer Initiative „CoachHub4Good“ mit Ecosia zusammen: Für jeden Coachee, der die CoachHub Plattform nutzt, pflanzen wir einen Baum als Symbol des Wachstums während des Coaching-Programms.

Wir arbeiten mit Unternehmen zusammen, die sich an die Regeln halten

Unsere ethischen Geschäftspraktiken gelten nicht nur für uns, sondern auch für alle unsere direkten und indirekten Geschäftspartnerschaften, die sich zur Einhaltung der Grundsätze unseres Verhaltenskodex für Umwelt und soziale Unternehmensführung verpflichten.

CoachHub pflanzt für jeden Coachee einen Baum

Wir bei CoachHub glauben, dass es wichtig ist, einen positiven Beitrag für die Umwelt zu leisten. Aus diesem Grund arbeiten wir mit der Suchmaschine Ecosia zusammen. Für jeden Coachee, der die CoachHub-Plattform nutzt, pflanzen wir einen Baum als Symbol für sein persönliches Wachstum während seines Coachings.

Unser Versprechen für Qualität

CoachHub verpflichtet sich, die höchsten Qualitätsstandards einzuhalten und stets hervorragende Leistungen für Unternehmen auf der ganzen Welt sowie für den digitalen Coaching-Markt zu erbringen. Unser Qualitätsmanagementsystem erfüllt die Anforderungen gemäß ISO 9001:2015 und ist darauf ausgerichtet, stets nur das beste Erlebnis für unsere Kundschaft zu gewährleisten. Alle Mitarbeitenden bei CoachHub wissen, wie wichtig es ist, Qualität und die kontinuierliche Verbesserung von Prozessen in den Mittelpunkt zu stellen. Das Ergebnis sind eine bessere Arbeitsmoral in der Belegschaft, verbesserte Geschäftsergebnisse und eine höhere Kundenzufriedenheit.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Strategie und deren Einsatzmöglichkeiten.

Unsere Charity-Partnerschaften

Unser CoachHub 1-1-1-Versprechen

Soziale Verantwortung auf globaler Ebene

Wir verpflichten uns, mindestens 1 % der Coaching-Sessions im Rahmen unserer CoachHub4Good-Initiative durchzuführen.

Unterstützung der Menschen vor Ort

Wir verpflichten uns, jeden Mitarbeitenden jährlich einen Tag für die Unterstützung der Menschen vor Ort oder für gemeinnützige Arbeit zu bezahlen.

Engagiert für eine 100 % CO2-neutrale Zukunft

Wir verpflichten uns, ein zertifiziertes CO2-neutrales Unternehmen zu bleiben, indem wir unseren ökologischen Fußabdruck reduzieren.

Möchtest Du Teil unseres unglaublichen Wachstums sein und dich ebenfalls sozial engagieren?

Sieh Dir die Möglichkeiten auf CoachHub an!

Schreib sie uns an feedback@coachhub.com.

Weltweite Standorte

Die weltweit führende digitale Coaching-Plattform

CoachHub ist die führende globale Talententwicklungsplattform, die es Unternehmen ermöglicht, ein personalisiertes, messbares und skalierbares Coaching-Programm für die gesamte Belegschaft zu erstellen, unabhängig von Abteilung und Karrierelevel. Auf diese Weise profitieren Unternehmen aller Größenordnungen von einer Vielzahl von Vorteilen wie verbessertem Engagement und Bindung der Mitarbeitenden sowie gesteigerter Produktivität. Der globale CoachHub-Pool umfasst über 3.500 zertifizierte Business-Coaches in 90 Ländern auf sechs Kontinenten, die Coachings in über 60 Sprachen anbieten und mehr als 500 Kunden betreuen. Unsere Programme basieren auf dem aktuellsten Forschungs- und Entwicklungsstand unseres Coaching Labs, das von Prof. Dr. Jonathan Passmore und unserem wissenschaftlichen Beirat geleitet wird. CoachHub wird von führenden Tech-Investoren unterstützt, darunter Sofina, SoftBank Vision Fund 2, Molten Ventures, Speedinvest, HV Capital, Partech und Silicon Valley Bank/SVB Capital. Im September 2021 übernahm CoachHub den französischen Digital-Coaching-Pionier MoovOne, um einen globalen Champion aufzubauen, der sich die Demokratisierung des Coachings zur gemeinsamen Aufgabe macht. CoachHub setzt sich für Nachhaltigkeit und eine grüne Zukunft ein, und ist seit 2022 ein zertifiziertes klimaneutrales Unternehmen.
This site is registered on wpml.org as a development site.